Fraunhofer Institut Zuverlässigkeit und Mikrointegration IZM (Institutsteil München)

Institution

    • Organisationstyp:
      • Forschung & Entwicklung
      • Technologieberatung
    • Gründungsjahr:
    • keine Angabe
    • Beschäftigte (am Standort):
    • keine Angabe
    • Umsatzgrößenklasse:
    • keine Angabe
    • Produkte/Leistungen:
    • Ziel des Fraunhofer IZM, Institutsteil München ist, die Forschungsergebnisse auf den Gebieten der Polytronischen Systeme, Mikromechanik, Aktorik und Fluidik, Si-Technologie und Vertikalen Systemintegration, der Chemischen Sensorik und Bioanalytik sowie der Analyse und Test von integrierten Systemen rasch und effizient in anwendbare Verfahren und marktgerechte Produkte, d.h. Prototypsysteme sowie Dienstleistungen umzusetzen, und diese für die Industrie nutzbar zu machen.
      Zuverlässigkeitstests von mikroelektronischen Schaltungen und Bauelementen

    • Kernkompetenzen:
    • Neuartige Technologien zur weiteren Integration und Miniaturisierung von mikroelektronischen Systemen bei steigendem Funktionsumfang
      neuen Techniken für den Einsatz flexibler Materialien in der Mikroelektronik und Mikrosystemtechnik
      integrierten Sensortechniken, biologischen und chemischen Sensorsystemen
      Mikroaktoren und Fluidkomponenten

    • Sprachkompetenzen:
    • Deutsch
      Englisch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Elektrotechnik und Elektronik
    • Zertifizierung:
    • keine Angabe

    • Zielregionen:
    • keine Angabe
    • Kooperationsangebote:
    • keine Angabe