Forschungsvereinigung Räumliche Elektronische Baugruppen 3-D MID e.V.

Institution

    • Straße:
    • Egerlandstr. 7-9
    • PLZ, Ort:
    • 91058 Erlangen
    • Landkreis / Reg.-Bezirk:
    • Erlangen, Stadt / Reg.-Bez. Mittelfranken
    • Telefon:
    • +49 .911.5805817
    • Telefax:
    • +49 .911.5805830
    • E-Mail:
    • info@3dmid.de
    • Homepage:
    • www.3dmid.de
    • Routing:
    • Key Technologies Maps
    • Organisationstyp:
      • Forschung & Entwicklung
      • Technologieberatung
    • Gründungsjahr:
    • 1993
    • Beschäftigte (am Standort):
    • keine Angabe
    • Umsatzgrößenklasse:
    • keine Angabe
    • Produkte/Leistungen:
    • Die Forschungsvereinigung 3-D MID umfasst 84 Industriefirmen und Forschungsinstitute aus den Bereichen Engineering, Materialien, Spritzguss, der Strukturierung und der weiteren Verarbeitung mit Bestücken, Löten
      und Testen.
      Ziel der Forschungsvereinigung ist die Förderung und Weiterentwicklung der MID-Technologie. Dazu werden Projekte zur Gemeinschaftsforschung durchgeführt, der Erfahrungsaustausch unter den Mitgliedern gefördert und durch geeignete Öffentlichkeitsarbeit die Umsetzung der neuen technischen Möglichkeiten angeregt. Ein besonderes Anliegen ist die Unterstützung
      kleiner und mittelständischer Unternehmen. Aus den Reihen der Mitglieder gebildete Forschungsgruppen untersuchen wichtige Forschungsfelder, z.B. die thermische Belastbarkeit von Kunststoffen, innovative Verbindungstechniken, Spritzgusstechnologien, Qualität und Zuverlässigkeit, sowie Haftfestigkeit von MID-Strukturen.

    • Kernkompetenzen:
    • Wettbewerbsneutrale Zusammenarbeit
      zur Gemeinschaftsforschung:

      Bildung von Arbeitsgruppen für die Durchführung von Gemeinschaftsvorhaben;
      Unterstützung bei der Durchführung von
      Forschungsprojekten;
      Kooperation mit anderen Forschungsvereinigungen und wissenschaftlichen Instituten;
      Externes Innovationsnetzwerk zur Entlastung der internen F&E.

      Kooperation im Netzwerk:

      Erfahrungsautausch unter den Mitgliedern;
      Interdisziplinäre Zusammenarbeit.

      Beratung und Information:

      Marktstudien;
      Technologieberatung;
      Zentrale Informationsstelle für die 3D-MID-Technologie;
      Zentrale Anlaufstelle für neue MID-Interessenten.

      Technologietransfer:

      Internationaler MID-Kongress;
      Themenspezifische Workshops;
      Seminare.

      Öffentlichkeitsarbeit:

      Gemeinschaftsstand auf der Messe SMT/HYBRID/PACKAGING;
      Sonstige Messeauftritte (Zulieferer Innovativ, Electronica);
      Publikationen (MID-Studie 2011, Fachmagazin PLUS, MID-Handbuch);
      MID-Industriepreis, MID-Innovationspreis, MID-Förderpreis.

    • Sprachkompetenzen:
    • Deutsch
      Englisch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Elektrotechnik und Elektronik
      • Mechatronik
    • Zertifizierung:
    • keine Angabe

    • Zielregionen:
    • keine Angabe
    • Kooperationsangebote:
    • keine Angabe
    • Ansprechpartner:
    • Herr Dipl.-Wirt.-Ing. Martin Müller
      - Geschäftsführung
      - Forschung & Entwicklung
      Kontaktperson für: Elektrotechnik und Elektronik , Mechatronik