FMB Maschinenbaugesellschaft mbH & Co. KG

Unternehmen

    • Firmentyp:
      • Produzent
    • Gründungsjahr:
    • 1980
    • Beschäftigte (am Standort):
    • 123
    • Umsatzgrößenklasse:
    • 10 - <50 Mio. EUR
    • Produkte/Leistungen:
    • Seit 1980 ist der Name FMB ein Begriff in der Welt des Drehens. Er steht mit seiner Produktgruppe "Lademagazine" für zuverlässige und hoch wirtschaftliche Ausrüstungen zum Be- und Entladen von Werkzeugmaschinen. Mit einem weiten Produktprogramm, das sowohl Standardlösungen als auch kundenorientierte Sonderbauten umfaßt, ist es uns gelungen, das Vertrauen der Anwendergruppen, Wiederverkäufer und Erstausrüster weltweit zu gewinnen. Neue Produkte, wie z.B. die UNIROBOT - Baureihen, führten zu einer Erweiterung unseres Angebotes, hin zur allgemeinen Industrieautomatisierung mit ihren vielfältigen Förder-, Be- und Entladeaufgaben.

    • Kernkompetenzen:
    • keine Angabe

    • Sprachkompetenzen:
    • Deutsch
      Englisch
      Französisch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Automobilindustrie: Metalle
      • Maschinenbau: Werkzeugmaschinen und Fertigungssysteme
      • Mechatronik: Fertigungs- und Montagesysteme
      • Mechatronik: Werkzeugmaschinen
      • Neue Werkstoffe: Eisenwerkstoffe
      • Neue Werkstoffe: NE-Metalle und Metallerzeugnisse
    • Branchen NACE:
      • 28: Maschinenbau
      • 28.41: Herstellung von Werkzeugmaschinen für die Metallbearbeitung
    • Zertifizierung:
    • keine Angabe

    • Zielbranchen:
    • keine Angabe
    • Zielregionen:
    • keine Angabe
    • Kooperationsangebote:
    • keine Angabe
    • Ansprechpartner:
    • Herr Dipl.-Ing. Helmut Wichtlhuber
      - Geschäftsführung