FIPA GmbH

Unternehmen

    • Firmentyp:
      • Dienstleister
      • Forschung & Entwicklung
      • Händler
      • Produzent
    • Gründungsjahr:
    • 1985
    • Beschäftigte (am Standort):
    • 50
    • Umsatzgrößenklasse:
    • keine Angabe
    • Produkte/Leistungen:
    • FIPA GmbH ist ein internationales Unternehmen in den Bereichen Vakuum-, Greifer- und Hebetechnik.
      An Ihre Bedürfnisse angepasst, entwickeln wir für Sie qualitativ hochwertige Produkte sowie maßgeschneiderte Systemlösungen.

      Wir beraten und betreuen Sie rundum – von der Konstruktion bis zur Montage – individuell, kreativ und lösungsorientiert

    • Kernkompetenzen:
    • Verpackungsindustrie:
      (De-)Palettieren, flexibel verpacken, formstabil handhaben – FIPA hat für Ihre Anforderung die richtige Lösung: Flächengreifer, Vakuumsauger, Schlauchheber

      Kunststoffindustrie:
      Eine große Auswahl an Greiferkomponenten wurde für die Kunststoffindustrie optimiert – alle Produkte entsprechen den höchsten Qualitätsstandards.

      Blech- und Metallverarbeitung
      FIPA Blechsauger - Für Ihre automatisierte Handhabung von Blechen stehen Ihnen eine Reihe ölbeständiger / silikonfreier Vakuumsauger zur Verfügung.
      Der FIPALIFT Schlauchheber eignet sich für Ihre manuelle Handhabung schwerer und unhandlicher Bleche.

      Holzindustrie:
      Der Einsatz von Vakuum bei den Materialien Holz bietet Ihnen viele Möglichkeiten, wie schonendes Greifen bei hohen Gewichten.
      Wir stellen Ihnen eine Vielzahl von Produkten zur Verfügung:
      - Spezielle Vakuumsauger für Holz
      - Flächengreifer und Greifspinnen
      - Vakuum-Schlauchheber
      - Vakuum-Traversen mit Leichtkrananlage

    • Sprachkompetenzen:
    • Chinesisch
      Deutsch
      Englisch
      Türkisch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Maschinenbau: Kompressoren und Vakuumtechnik
      • Maschinenbau: Kunststoffverarbeitung und Spritzguss
      • Maschinenbau: Pumpen
      • Maschinenbau: Robotik und Automation
      • Maschinenbau: Technische Dienstleistungen für den Maschinenbau
      • Maschinenbau: Werkzeugmaschinen und Fertigungssysteme
    • Branchen NACE:
      • 28: Maschinenbau
      • 28.9: Herstellung von Maschinen für sonstige bestimmte Wirtschaftszweige
    • Zertifizierung:
    • keine Angabe

    • Zielbranchen:
    • keine Angabe
    • Zielregionen:
      • Afghanistan
      • Ägypten
      • Albanien
      • Algerien
      • Andorra
      • Angola
      • Antigua und Barbuda
      • Äquatorialguinea
      • Argentinien
      • Armenien
      • Aserbaidschan
      • Äthiopien
      • Australien
      • Bahamas
      • Bahrain
      • Bangladesch
      • Barbados
      • Belarus
      • Belgien
      • Belize
      • Benin
      • Bhutan
      • Bolivien
      • Bosnien und Herzegowina
      • Botsuana
      • Brasilien
      • Brunei Darussalam
      • Bulgarien
      • Burkina Faso
      • Burundi
      • Chile
      • China
      • Costa Rica
      • Côte d'Ivoire
      • Dänemark
      • Deutschland
      • Dominica
      • Dominikanische Republik
      • Dschibuti
      • Ecuador
      • El Salvador
      • Eritrea
      • Estland
      • Fidschi
      • Finnland
      • Frankreich
      • Gabun
      • Gambia
      • Georgien
      • Ghana
      • Grenada
      • Griechenland
      • Guatemala
      • Guinea
      • Guinea-Bissau
      • Guyana
      • Haiti
      • Honduras
      • Indien
      • Indonesien
      • Irak
      • Iran
      • Irland
      • Island
      • Israel
      • Italien
      • Jamaika
      • Japan
      • Jemen
      • Jordanien
      • Kambodscha
      • Kamerun
      • Kanada
      • Kap Verde
      • Kasachstan
      • Katar
      • Kenia
      • Kirgisistan
      • Kiribati
      • Kolumbien
      • Komoren
      • Kongo
      • Kongo, Demokratische Republik
      • Korea, Demokratische Volksrepublik
      • Korea, Republik
      • Kroatien
      • Kuba
      • Kuwait
      • Laos, Demokratische Volksrepublik
      • Lesotho
      • Lettland
      • Libanon
      • Liberia
      • Libysch-Arabische Dschamahirija
      • Liechtenstein
      • Litauen
      • Luxemburg
      • Madagaskar
      • Malawi
      • Malaysia
      • Malediven
      • Mali
      • Malta
      • Marokko
      • Marshallinseln
      • Mauretanien
      • Mauritius
      • Mazedonien, ehemalige jugoslawische Republik
      • Mexiko
      • Mikronesien, Föderierte Staaten von
      • Moldau, Republik
      • Monaco
      • Mongolei
      • Mosambik
      • Myanmar
      • Namibia
      • Nauru
      • Nepal
      • Neuseeland
      • Nicaragua
      • Niederlande
      • Niger
      • Nigeria
      • Norwegen
      • Oman
      • Österreich
      • Pakistan
      • Palästinensische Gebiete
      • Palau
      • Panama
      • Papua-Neuguinea
      • Paraguay
      • Peru
      • Philippinen
      • Polen
      • Portugal
      • Ruanda
      • Rumänien
      • Russische Föderation
      • Salomonen
      • Sambia
      • Samoa
      • San Marino
      • São Tomé und Príncipe
      • Saudi-Arabien
      • Schweden
      • Schweiz
      • Senegal
      • Serbien
      • Seychellen
      • Sierra Leone
      • Simbabwe
      • Singapur
      • Slowakei
      • Slowenien
      • Somalia
      • Spanien
      • Sri Lanka
      • St. Kitts und Nevis
      • St. Lucia
      • St. Vincent und die Grenadinen
      • Südafrika
      • Sudan
      • Suriname
      • Swasiland
      • Syrien, Arabische Republik
      • Tadschikistan
      • Taiwan
      • Tansania, Vereinigte Republik
      • Thailand
      • Timor-Leste
      • Togo
      • Tonga
      • Trinidad und Tobago
      • Tschad
      • Tschechische Republik
      • Tunesien
      • Türkei
      • Turkmenistan
      • Tuvalu
      • Uganda
      • Ukraine
      • Ungarn
      • Uruguay
      • Usbekistan
      • Vanuatu
      • Vatikanstadt
      • Venezuela
      • Vereinigte Arabische Emirate
      • Vereinigte Staaten
      • Vereinigtes Königreich
      • Vietnam
      • Zentralafrikanische Republik
      • Zypern
    • Kooperationsangebote:
    • keine Angabe
    • Ansprechpartner:
    • Herr Thomas Trefzer
      - Kooperation

      Herr Rainer Mehrer
      - Geschäftsführung