Finanzplatz München Initiative

Institution

    • Organisationstyp:
      • Netzwerkdienstleister/Verband
    • Gründungsjahr:
    • 2000
    • Beschäftigte (am Standort):
    • keine Angabe
    • Umsatzgrößenklasse:
    • keine Angabe
    • Produkte/Leistungen:
    • Der bayerische Finanzplatz ist ein Aushängeschild für Bayerns Wirtschaft. Bandbreite und Gewicht des Finanzdienstleistungsangebots haben europäisches Format. Der Erfolg der Einzelakteure am Finanzstandort Bayern ist dabei ebenso sprichwörtlich wie ihr großer Zusammenhalt.

      Wichtigen Anteil an der Bündelung aller Ressourcen des bayerischen Finanzsektors hat die Finanzplatz München Initiative. Ihre Gründung im Jahr 2000 wurde beflügelt von der Idee, den Interessensausgleich und die Meinungsfindung intern voranzutreiben, den Politikdialog zu intensivieren und das Standortmarketing zu verbessern.

      Inzwischen kann die fpmi auf eine 10-jährige Erfolgsgeschichte zurückblicken. Zu ihren Mitgliedern zählen neben dem bayerischen Wirtschaftsministerium rund 52 Unternehmen aus der Kredit- und Versicherungswirtschaft ebenso wie Venture-Capital- und Leasing- Firmen, die Bayerische Börse AG, Kammern und Wirtschaftsverbände sowie Universitätslehrstühle.

    • Kernkompetenzen:
    • Rat, Meinungsfindung, Interessensaustausch - die fpmi hat in den zurückliegenden Jahren maßgeblich dazu beigetragen den deutschen und europäischen Finanzplatz mitzugestalten, die Position Bayerns im zunehmenden internationalen Standortwettbewerb zu festigen, Finanzierungsprozesse zu verbessern und die Weiterentwicklung der finanzwissenschaftlichen Infrastruktur in Bayern zu unterstützen.

    • Sprachkompetenzen:
    • Deutsch
      Englisch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Finanzdienstleistungen
    • Zertifizierung:
    • keine Angabe

    • Zielregionen:
    • keine Angabe
    • Kooperationsangebote:
    • keine Angabe
    • Ansprechpartner:
    • Frau Dr. Christine Bortenlänger
      - Geschäftsführung