FEI München

Unternehmen

    • Firmentyp:
      • Forschung & Entwicklung
      • Produzent
    • Gründungsjahr:
    • 1993
    • Beschäftigte (am Standort):
    • 41
    • Umsatzgrößenklasse:
    • <5 Mio. EUR
    • Produkte/Leistungen:
    • Die TILL Photonics GmbH entwickelt, produziert und vertreibt Mikroskope sowie innovative Kompenenten (Lichtquellen, Scanner, Kameras) und Komplettlösungen für den Bereich Fluoreszenz-Imaging und Photometrie. Kundenspezifische Lösungen und high-end Techniken wie FRET, PA/FRAPP, TIRF oder FCS werden in der Grundlageforschung, Diagnose & Industrie eingesetzt. Schwerpunkte liegen u.a. in der Softwareansteuerung, der Biophotonik sowie der Automatisierung im Bereich digitale Mikroskopie/Imaging für die Echtzeitanalyse von Lebendzellen. Zur speziellen Ausstattung gehört auch ein Applikationslabor mit Zellkulturen

    • Kernkompetenzen:
    • Integration von high-end Mikroskopie-Techniken (z.B. FRET, PA / FRAP, FLIM, FCS, TIRF, Superresolution).
      Automatisierte Imaging-Lösungen für Forschung, Industrie und OEM-Kunden.
      Applikationsspezifische Kundenadaptation / Speziallösungen.

    • Sprachkompetenzen:
    • Deutsch
      Englisch
      Französisch
      Italienisch
      Spanisch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Biotechnologie: Biotechnologische Geräte
      • Medizintechnik: Medizinische und elektromedizinische Geräte
      • Photonik: Lichtquellen
    • Branchen NACE:
      • 72: Forschung und Entwicklung
    • Zertifizierung:
    • keine Angabe

    • Zielbranchen:
    • Forschungseinrichtungen, Laboratorien, Universitäten, Industrie.
    • Zielregionen:
      • Argentinien
      • Australien
      • Belgien
      • China
      • Dänemark
      • Deutschland
      • Finnland
      • Frankreich
      • Irland
      • Israel
      • Italien
      • Japan
      • Kanada
      • Kenia
      • Korea, Republik
      • Niederlande
      • Norwegen
      • Österreich
      • Polen
      • Russische Föderation
      • Schweden
      • Schweiz
      • Slowakei
      • Spanien
      • Tschechische Republik
      • Ungarn
      • Vereinigte Staaten
      • Vereinigtes Königreich
    • Kooperationsangebote:
    • keine Angabe
    • Ansprechpartner:
    • Herr Dr. Frank Lison
      - Geschäftsführung