Federnfabrik Dietz GmbH

Unternehmen

    • Firmentyp:
      • Produzent
    • Gründungsjahr:
    • 1928
    • Beschäftigte (am Standort):
    • 115
    • Umsatzgrößenklasse:
    • 5 - <10 Mio. EUR
    • Produkte/Leistungen:
    • Technische Federn (Druck-, Zug- Schenkelfedern) im Drahtdurchmesserbereich von 0,15 bis 4,00mm
      Wellenfedern
      Federn in Sonderverpackungen
      Drahtbiegeteile im Drahtdurchmesserbereich 0,40 bis 4,00mm
      Stanz- Umformteile als Massenartikel
      eingener Werkzeug- und Maschinenbau
      eigene Entwicklung und Prototypenbau durch Lasergenerating
      Baugruppen

    • Kernkompetenzen:
    • Verarbeitung aller gängigen Federstähle und Bänder, vornehmlich im rostfreien und NE-Metall-Bereich
      komplizierteste Druckfedern mit engen Toleranzen
      komplizierte Schenkelfedern
      Stanz- Umformteile mit Zusatzbearbeitungen wie Kontaktschweißen, Löten, Fügen, Montieren, Verbinden, Beschriften, Verpacken usw.

    • Sprachkompetenzen:
    • Deutsch
      Englisch
      Tschechisch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Automobilindustrie: Sonstige Komponenten
      • Elektrotechnik und Elektronik: Werkstoffe und Halbzeuge
      • Medizintechnik: Technische Dienstleistungen für die Medizintechnik
    • Branchen NACE:
      • 27.3: Herstellung von Kabeln und elektrischem Installationsmaterial
      • 24.10: Erzeugung von Roheisen, Stahl und Ferrolegierungen
      • 24.34: Herstellung von kaltgezogenem Draht
      • 25.5: Herstellung von Schmiede-, Press-, Zieh- und Stanzteilen, gewalzten Ringen und pulvermetallurgischen Erzeugnissen
    • Zertifizierung:
    • ISO/TS 16949:2002

    • Zielbranchen:
    • weltweit
    • Zielregionen:
    • keine Angabe
    • Kooperationsangebote:
    • keine Angabe
    • Ansprechpartner:
    • Herr Dipl.-Wirt.-Ing. Matthias Dietz
      - Geschäftsführung
      - Kooperation