FABIS

Unternehmen

    • Firmentyp:
      • Dienstleister
      • Produzent
    • Gründungsjahr:
    • 1988
    • Beschäftigte (am Standort):
    • 6
    • Umsatzgrößenklasse:
    • <5 Mio. EUR
    • Produkte/Leistungen:
    • FABIS entwickelt seit 1988 flexible, individualisierbare Softwarelösungen für die Vertriebssteuerung mit Provisionsabrechnung bei leistungsgerechter, variabler Vergütung, Zielvereinbarungen, Bonifikation und Provisionen.

      Vertriebe rechnen Provisionen auch bei komplexen Vertriebsprozessen und Vertriebspartnern mit individuellen Vereinbarungen ab. Die Vergütungsmodelle werden hinterlegt und können im laufenden Betrieb an die aktuelle Marktsituation flexibel angepasst werden.

      Die ausgereiften Standardmodule dienen als Basis in der Individualprogrammierung.

      Revisionssicherheit, Internationalisierung, Zugriffsrechte nach Position im Unternehmen und flexible Oberfläche sind Grundfunktionalitäten.
      Der modulare Aufbau des offenen Java-Systems sorgen für schnelle Integration und Datenaustausch mit vorhandenen IT-Systemen. Schnittstellen werden definiert und nicht programmiert.

    • Kernkompetenzen:
    • FABIS ist Spezialist für die Abrechnung variabler Vergütung bei komplexen Vertriebsprozessen, individuellen Vertriebsvereinbarungen und Vergütungsmodellen. Vertriebe rechnen Provisionen, Zielvereinbarungen, Bonifikation flexibel, nachvollziehbar und revisionssicher ab.
      Die multichannelfähige, internationalisierte Lösung, ermöglicht schnelle flexible Anpassung an jede Veränderung am Markt.

    • Sprachkompetenzen:
    • Deutsch
      Englisch
      Französisch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Informations- und Kommunikationstechnologie: Entwicklungsdienstleistungen
      • Informations- und Kommunikationstechnologie: IT Dienstleistungen
      • Informations- und Kommunikationstechnologie: Informationsverarbeitungsdienstleistungen
      • Informations- und Kommunikationstechnologie: Kommunikationssoftware
      • Kultur- und Kreativwirtschaft: Software und Games
    • Zertifizierung:
    • Revisionssichere Software in Projekten BaFin geprüft

    • Zielbranchen:
    • Unternehmen mit internem / externem Vertrieb, Multichannel-Vertrieb, Direktvertrieb: Versicherungsgesellschaften, Banken, Finanzdienstleistung, Energieversorgung, Stadtwerke, Telekommunikationsanbieter, Messegesellschaften, Tourismus, Personalvermitt
    • Zielregionen:
      • Deutschland
      • Österreich
      • Schweiz
    • Kooperationsangebote:
    • keine Angabe
    • Ansprechpartner:
    • Frau Nicola Strätz
      - Geschäftsführung
      - Verkauf / Marketing
      - Kooperation

      Herr Bertram Strätz
      - Geschäftsführung
      - Kooperation