ETI DE GmbH

Unternehmen

    • Firmentyp:
      • Dienstleister
      • Forschung & Entwicklung
      • Händler
      • Produzent
    • Gründungsjahr:
    • 2004
    • Beschäftigte (am Standort):
    • 4
    • Umsatzgrößenklasse:
    • 5 - <10 Mio. EUR
    • Produkte/Leistungen:
    • Herstellung und Vertrieb elektrotechnischer Komponenten wie Leitungsschutzschalter, Fehlerstromschutzschalter, Schmelzsicherungen (Diazed,Neozed,NH,Ultra-Quick und Zubehör), DC-Sicherungen u.a. für PV und Windkraft, Reiheneinbaugeräte, Kunststoff- und Keramikteile.

    • Kernkompetenzen:
    • Herstellung von Sicherungen und Schutzschaltgerätensowie kundenspezifischen Keramikteilen

    • Sprachkompetenzen:
    • Bosnisch
      Bulgarisch
      Deutsch
      Englisch
      Kroatisch
      Litauisch
      Polnisch
      Rumänisch
      Russisch
      Serbisch
      Slowakisch
      Slowenisch
      Tschechisch
      Ukrainisch
      Ungarisch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Elektrotechnik und Elektronik: Elektronische Bauelemente
      • Elektrotechnik und Elektronik: Installationsgeräte und -systeme
    • Branchen NACE:
      • 27: Herstellung von elektrischen Ausrüstungen
    • Zertifizierung:
    • VDE, SEV, KEMA

    • Zielbranchen:
    • Industrie, Großhandel, OEM
    • Zielregionen:
      • Deutschland
      • Niederlande
      • Norwegen
      • Österreich
      • Polen
      • Schweden
      • Schweiz
      • Slowenien
      • Spanien
      • Vereinigtes Königreich
    • Kooperationsangebote:
    • keine Angabe
    • Ansprechpartner:
    • Herr Roland Glaab
      - Geschäftsführung
      - Verkauf / Marketing