EPS GmbH

Unternehmen

    • Firmentyp:
      • Dienstleister
      • Forschung & Entwicklung
      • Produzent
    • Gründungsjahr:
    • 1992
    • Beschäftigte (am Standort):
    • 20
    • Umsatzgrößenklasse:
    • <5 Mio. EUR
    • Produkte/Leistungen:
    • Entwicklung und Herstellung von gefrästen Reifenformen. Design und Konstruktion im Maschinenbau und Fahrzeugtechnik. Prototypenentwicklung im Bereich der Automobilindustrie. Zulieferer der Automobilindustrie. Finite Element Methode. Berechnung und Optimierung neu entwickelter Bauteile. Strukturoptimierung. Simulation der auftretenden Belastungen. Lebensdauerberechnungen.

    • Kernkompetenzen:
    • gefräste Reifenformen.
      Design und Entwicklung.
      Automobilzulieferer.
      Finite Element Methode FEM.
      Simulation und Berechnung.
      Lebensdauerberechnungen.

    • Sprachkompetenzen:
    • Deutsch
      Englisch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Automobilindustrie: Rad- und Reifen-Komponenten
      • Automobilindustrie: Technische Dienstleistungen für die Automobilindustrie
      • Maschinenbau: Technische Dienstleistungen für den Maschinenbau
    • Branchen NACE:
      • 28.99: Herstellung von Maschinen für sonstige bestimmte Wirtschaftszweige a. n. g.
      • 29.20: Herstellung von Karosserien, Aufbauten und Anhängern
      • 29.32: Herstellung von sonstigen Teilen und sonstigem Zubehör für Kraftwagen
    • Zertifizierung:
    • ISO 9001 - 2000

    • Zielbranchen:
    • Automobilindustrie Reifenhersteller
    • Zielregionen:
      • Deutschland
      • Italien
      • Luxemburg
      • Niederlande
    • Kooperationsangebote:
    • keine Angabe
    • Ansprechpartner:
    • Herr Georg Wieloch
      - Geschäftsführung
      - Verkauf / Marketing
      - Einkauf
      - Forschung & Entwicklung
      - Kooperation