Duesmann & Hensel Recycling GmbH

Unternehmen

    • Firmentyp:
      • Technologieberatung
    • Gründungsjahr:
    • 1998
    • Beschäftigte (am Standort):
    • keine Angabe
    • Umsatzgrößenklasse:
    • keine Angabe
    • Produkte/Leistungen:
    • Aufarbeitung aller Arten von Katalysatoren, Verarbeitung, Homogenisierung, Bemusterung und Probenahme von edelmetallhaltigen Materialien, Keramik-Katalysatoren (Verarbeitung von Autokatalysatoren), Metall-Katalysatoren, Lambdasonden, Industrie-Katalysatoren, Dieselpartikelfilter, Recycling von Edelmetallen wie Platin, Palladium und Rhodium, Wertbestimmung, Edelmetallmanagement, Finanzierung

    • Kernkompetenzen:
    • Sammeln, Kategorisieren, Sortieren
      von Katalysatoren
      Zerlegen von Metall-Katalysatoren
      Entmanteln des Monolithkernes bei Keramik-Katalysatoren
      Vermahlen und Homogenisieren des zugeführten Monolithenbruches / Wash Coats in der Kugelmühle
      Wertbestimmung im eigenen RFA Labor
      von präparierten Materialien

    • Sprachkompetenzen:
    • Chinesisch
      Deutsch
      Englisch
      Französisch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Automobilindustrie: Technische Dienstleistungen für die Automobilindustrie
      • Logistik: Entsorgung und Recycling
      • Maschinenbau: Metallbe- und -verarbeitung
      • Neue Werkstoffe: Keramik, feuerfeste Werkstoffe und Glas
      • Neue Werkstoffe: NE-Metalle und Metallerzeugnisse
      • Neue Werkstoffe: Technische Dienstleistungen für die Werkstofftechnologie
      • Umwelttechnologie: Recycling und Kreislaufwirtschaft
    • Zertifizierung:
    • Wir sind zertifzierter Entsorgungsfachbetrieb nach §52 Kreislaufwirtschaftsabfallgesetz und darüber hinaus durch den Qualitätsstandard DIN EN ISO 9001:2008 sowie den Umweltstandard DIN EN ISO 14001:2009 zertifiziert.

    • Zielbranchen:
    • keine Angabe
    • Zielregionen:
    • keine Angabe
    • Kooperationsangebote:
    • keine Angabe
    • Ansprechpartner:
    • Herr Oliver Krestin
      - Geschäftsführung