DROSSBACH Maschinenbau GmbH

Unternehmen

    • Firmentyp:
      • Dienstleister
      • Forschung & Entwicklung
      • Händler
      • Produzent
    • Gründungsjahr:
    • 1919
    • Beschäftigte (am Standort):
    • 25
    • Umsatzgrößenklasse:
    • 5 - <10 Mio. EUR
    • Produkte/Leistungen:
    • Metallrohrmaschinen
      Kunststoffrohrmaschinen
      Produkte für den Spezialtiefbau, Siedlungswasserwirtschaft, Wassersektor, Kuststoffrohr, Polypropylen, PP, Polyethylen, HD-PE, Wellrohr, Profilrohr, Abwasserrohr, Drainage, Regenwasserrohr, Rohrsystem, Schacht, Kanalschacht, Inspektionsschacht, Verbindung, Muffe, Verbindungselement, Bogen, Sattel, Aufsatz, Kabelschutz, Nachhaltigkeit, nachhaltige Leitungsinfrastruktur, Maschinenbau, Wellrohrfertigung, Extrusion, Spritzguß, Massanfertigung, ganzheitliche Lösungen, individuelle Anfertigung, Manufaktur, internationaler Wissenstransfer, Joint Venture, Forschungs und Entwicklung, F&E

    • Kernkompetenzen:

    • leistungsfähige Corrugatoren, Maschinen und Anlagen für die kostenoptimierte Fertigung von Kunststoffwellrohren im Durchmesserbereich von 6 bis 1.500 mm (ID).
      Beratung und Dienstleistungen zur Geschäftsfeldentwicklung, beim Marktaufbau oder rund um die Produktions- und Prozessoptimierung.
      Services für den langfristigen Erhalt und die Ertragssteigerung unserer HD-Linien.
      das marktführende Maschinensortiment zur Herstellung von Spiralrohren aus Metall für Hochbauanwendungen, Lüftungstechnik und Kaminbau.


      Wir beraten Marktführer und Einsteiger.

      Wir denken unternehmerisch und kundenzentriert.

      Wir bauen Maschinen für Ihren Erfolg.

      Wir bieten Ihnen den Service, den Sie erwarten und lassen Sie nie alleine.

    • Sprachkompetenzen:
    • Arabisch
      Deutsch
      Englisch
      Französisch
      Niederländisch
      Ungarisch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Bauwirtschaft: Tiefbau, Spezialtiefbau
      • Maschinenbau: Anlagenbau
      • Umwelttechnologie: Wassergewinnung und -versorgung
    • Branchen NACE:
      • 28: Maschinenbau
      • 28.9: Herstellung von Maschinen für sonstige bestimmte Wirtschaftszweige
      • 28.96: Herstellung von Maschinen für die Verarbeitung von Kunststoffen und Kautschuk
    • Zertifizierung:
    • keine Angabe

    • Zielbranchen:
    • Wasserwirtschaft, Bauindustrie, Straße/ Schiene/ Signalanlagen-Bau, Produzenten von Kunststoffwellrohren in den Anwendungsbereichen Abwasser, Regenwasser, Drainage und Kabelschutz
    • Zielregionen:
    • keine Angabe
    • Kooperationsangebote:
    • keine Angabe
    • Ansprechpartner:
    • Herr Siegfried Meyer
      - Geschäftsführung
      - Verkauf / Marketing
      - Kooperation

      Frau Barbara Wasmuht
      - Verkauf / Marketing

      Herr Christian Albinus
      - Verkauf / Marketing