DROSSBACH Maschinenbau GmbH

Unternehmen

    • Firmentyp:
      • Dienstleister
      • Forschung & Entwicklung
      • Händler
      • Produzent
    • Gründungsjahr:
    • 1919
    • Beschäftigte (am Standort):
    • 25
    • Umsatzgrößenklasse:
    • 5 - <10 Mio. EUR
    • Produkte/Leistungen:
    • Metallrohrmaschinen
      Kunststoffrohrmaschinen
      Produkte für den Spezialtiefbau, Siedlungswasserwirtschaft, Wassersektor, Kuststoffrohr, Polypropylen, PP, Polyethylen, HD-PE, Wellrohr, Profilrohr, Abwasserrohr, Drainage, Regenwasserrohr, Rohrsystem, Schacht, Kanalschacht, Inspektionsschacht, Verbindung, Muffe, Verbindungselement, Bogen, Sattel, Aufsatz, Kabelschutz, Nachhaltigkeit, nachhaltige Leitungsinfrastruktur, Maschinenbau, Wellrohrfertigung, Extrusion, Spritzguß, Massanfertigung, ganzheitliche Lösungen, individuelle Anfertigung, Manufaktur, internationaler Wissenstransfer, Joint Venture, Forschungs und Entwicklung, F&E

    • Kernkompetenzen:
    • DROSSBACH Maschinenbau GmbH entwickelt und fertigt Maschinen für:
      > flexible Metallrohre
      > Kunststoffwellrohr
      Fertigung und Vertrieb von Kunststoffwellrohren für die Anwendungsbereiche Abwasser, Regenwasser, Drainage und Kabelschutz
      Entwicklung, Bau und Vertrieb der dazu notwendigen Produktionslinien (Spezialmaschinenbau, Anlagenfertigung)
      komplettes Programm für Verbindungstechniken, Anbauteile und Zubehör
      Forschung & Entwicklung für Rohr und Maschine
      umfangreicher Wartungs- und Betriebsservice
      Entwicklung und Führung von internationalen Joint Venture
      Marketing, Geschäftsfeldentwicklung,

    • Sprachkompetenzen:
    • Arabisch
      Deutsch
      Englisch
      Französisch
      Niederländisch
      Ungarisch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Bauwirtschaft: Tiefbau, Spezialtiefbau
      • Maschinenbau: Anlagenbau
      • Umwelttechnologie: Wassergewinnung und -versorgung
    • Branchen NACE:
      • 28: Maschinenbau
      • 28.9: Herstellung von Maschinen für sonstige bestimmte Wirtschaftszweige
      • 28.96: Herstellung von Maschinen für die Verarbeitung von Kunststoffen und Kautschuk
    • Zertifizierung:
    • keine Angabe

    • Zielbranchen:
    • Wasserwirtschaft, Bauindustrie, Straße/ Schiene/ Signalanlagen-Bau, Produzenten von Kunststoffwellrohren in den Anwendungsbereichen Abwasser, Regenwasser, Drainage und Kabelschutz
    • Zielregionen:
    • keine Angabe
    • Kooperationsangebote:
    • keine Angabe
    • Ansprechpartner:
    • Herr Siegfried Meyer
      - Geschäftsführung
      - Verkauf / Marketing
      - Kooperation

      Herr Thomas Zell
      - Geschäftsführung
      - Verkauf / Marketing
      - Kooperation

      Frau Barbara Wasmuht
      - Verkauf / Marketing

      Herr Christian Albinus
      - Verkauf / Marketing