DoNatur GmbH

Unternehmen

    • Firmentyp:
      • Forschung & Entwicklung
    • Gründungsjahr:
    • 1999
    • Beschäftigte (am Standort):
    • 5
    • Umsatzgrößenklasse:
    • <5 Mio. EUR
    • Produkte/Leistungen:
    • DoNatur GmbH beschäftigt sich mit der Entwicklung von
      neuen Arzneimittel mit reinen Wirkstoffe aus Arzneipflanzen.

      Die Isolierung, Strukturaufklärung sowie die pharmakologische und klinische Untersuchung der neuen Wirkstoffe bilden die Kernkompetenz der GmbH.
      DoNatur befindet sich in der fortgeschrittenen Entwicklunsphase mit dem antirheumatischen Wirkstoff MCS-18 mit einem erfolgreich abgeschlossenen Phase II Studie der MCS-Injektionen für die Therapie vom Gelenkschmerz

    • Kernkompetenzen:
    • Die Kernkompetenz von DoNatur ist die Isolierung und Strukturaufklärung von reinen Wirkstoffe von traditionell verwendeten Arzneipflanzen. Der Schwerpunkt der F&E Aktivität der GmbH ist die Anwendung der neuen Wirkstoffe für die Therapie von Schmerz und inflammatorische Überaktivierung des Immunsystems

    • Sprachkompetenzen:
    • Englisch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Biotechnologie: Arzneientwicklung von Therapeutika
    • Branchen NACE:
      • 20.59: Herstellung von sonstigen chemischen Erzeugnissen a. n. g.
      • 86.90: Gesundheitswesen a. n. g.
      • 21.20: Herstellung von pharmazeutischen Spezialitäten und sonstigen pharmazeutischen Erzeugnissen
    • Zertifizierung:
    • keine Angabe

    • Zielbranchen:
    • keine Angabe
    • Zielregionen:
    • keine Angabe
    • Kooperationsangebote:
    • keine Angabe
    • Ansprechpartner:
    • Herr Dr. Franz Kerek
      - Geschäftsführung