Döbrich & Heckel Steatitwerke GmbH & Co. KG

Unternehmen

    • Firmentyp:
      • Produzent
    • Gründungsjahr:
    • 1911
    • Beschäftigte (am Standort):
    • 100
    • Umsatzgrößenklasse:
    • keine Angabe
    • Produkte/Leistungen:
    • Technische Keramik, Silikatkeramik, Oxidkeramik (auch Rutilkeramik), Keramikkomponenten, Keramikbauteile, Automobilindustrie, Elektrowärme- und Hochfrequenztechnik, Formteile aus Steatit, Cordierit, Aluminiumoxid, Zirkonoxid und Sonderwerkstoffe

    • Kernkompetenzen:
    • Ob im Auto oder Flugzeug, in der Küche oder in der Lichttechnik - in vielen alltäglichen und nicht alltäglichen Produkten steckt unser Know-How und die Präzision unserer Bauteile. Als einer der führenden Hersteller beliefern wir heute unsere Kunden in mehr als 40 Staaten der Erde.
      Mit innovativer Technik und einem Jahrhundert Erfahrung in der Entwicklung, Herstellung und Vertrieb verschiedenartigster keramischer Komponenten setzen wir immer wieder neue Maßstäbe - heute und in Zukunft.
      .

    • Sprachkompetenzen:
    • Deutsch
      Englisch
      Französisch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Automobilindustrie: Abgassystem-Komponenten
      • Bahntechnik: Elektrische Komponenten und Ausrüstungen
      • Elektrotechnik und Elektronik: Beleuchtungstechnik
      • Maschinenbau: Textilmaschinen
      • Medizintechnik: Medizinische und elektromedizinische Geräte
      • Neue Werkstoffe: Keramik, feuerfeste Werkstoffe und Glas
      • Umwelttechnologie: Wasseraufbereitung und Hygienisierung
    • Branchen NACE:
      • 23: Herstellung von Glas und Glaswaren, Keramik, Verarbeitung von Steinen und Erden
      • 23.43: Herstellung von Isolatoren und Isolierteilen aus Keramik
      • 23.44: Herstellung von keramischen Erzeugnissen für sonstige technische Zwecke
      • 23.4: Herstellung von sonstigen Porzellan- und keramischen Erzeugnissen
      • 23.49: Herstellung von sonstigen keramischen Erzeugnissen
    • Zertifizierung:
    • ISO 9001:2008

    • Zielbranchen:
    • weltweit, Hausgerätetechnik, Umwelttechnik, Medizingerätetechnik, Automobilzulieerindustrie
    • Zielregionen:
      • Australien
      • Belgien
      • Brasilien
      • Bulgarien
      • China
      • Dänemark
      • Deutschland
      • Finnland
      • Frankreich
      • Griechenland
      • Indien
      • Irland
      • Israel
      • Italien
      • Kasachstan
      • Korea, Republik
      • Kroatien
      • Liechtenstein
      • Malaysia
      • Niederlande
      • Norwegen
      • Österreich
      • Polen
      • Portugal
      • Rumänien
      • Russische Föderation
      • Schweden
      • Schweiz
      • Serbien
      • Singapur
      • Slowakei
      • Slowenien
      • Spanien
      • Südafrika
      • Taiwan
      • Tschechische Republik
      • Türkei
      • Ukraine
      • Ungarn
      • Vereinigte Staaten
      • Vereinigtes Königreich
    • Kooperationsangebote:
    • keine Angabe
    • Ansprechpartner:
    • Herr Matthias Förster
      - Geschäftsführung

      Herr Marcus Flemming
      - Geschäftsführung
      - Verkauf / Marketing
      - Kooperation