Deutsche Technoplast GmbH

Unternehmen

    • Firmentyp:
      • Produzent
    • Gründungsjahr:
    • 1975
    • Beschäftigte (am Standort):
    • 180
    • Umsatzgrößenklasse:
    • 50 - <125 Mio. EUR
    • Produkte/Leistungen:
    • Präzisions-Kunststoffspritzguss und -werkzeugbau, Spezialist für Metall-Kunststoffverbindungen im Trägerband-Umspritzverfahren und Kunststoff-Hybriden in MID-Bauweise, Dienstleistung von der Beratung über die Entwicklung, Konstruktion und Herstellung von Spritzgießformen für technische Kunststoffe inklusive Automatisierungstechnik und Qualitätssicherung

    • Kernkompetenzen:
    • SMT-Trägerbandverarbeitung; Präzision in Kunststoff und Metall

    • Sprachkompetenzen:
    • Deutsch
      Englisch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Maschinenbau: Kunststoffverarbeitung und Spritzguss
      • Maschinenbau: Präzisionswerkzeuge
      • Maschinenbau: Robotik und Automation
      • Mechatronik: Automatisierungstechnik
      • Neue Werkstoffe: Kunststoffe
    • Branchen NACE:
      • 25: Herstellung von Metallerzeugnissen
      • 25.7: Herstellung von Schneidwaren, Werkzeugen, Schlössern und Beschlägen aus unedlen Metallen
      • 25.73: Herstellung von Werkzeugen
      • 28: Maschinenbau
      • 28.4: Herstellung von Werkzeugmaschinen
      • 28.41: Herstellung von Werkzeugmaschinen für die Metallbearbeitung
    • Zertifizierung:
    • DIN EN ISO 9001:2000, DIN ISO TS 16949-2001

    • Zielbranchen:
    • Elektrotechnik, Elektonik, Maschinenbau, Optoelektronik, Medizintechnik, Haustechnik, Automotive
    • Zielregionen:
      • Deutschland
      • Malaysia
    • Kooperationsangebote:
    • keine Angabe
    • Ansprechpartner:
    • Frau Karola Konnerth
      - Kooperation

      Frau Dipl.-Ing. (Univ.) Birgit Bauer-Groitl
      - Geschäftsführung

      Herr Hans-Jürgen Bauer
      - Geschäftsführung