DELO Industrie Klebstoffe GmbH & Co. KGaA

Unternehmen

    • Firmentyp:
      • Produzent
    • Gründungsjahr:
    • 1961
    • Beschäftigte (am Standort):
    • 450
    • Umsatzgrößenklasse:
    • 50 - <125 Mio. EUR
    • Produkte/Leistungen:
    • DELO ist Spezialist für schnelle, prozesssichere Systemlösungen und Hersteller hoch leistungsfähiger Klebstoffe: Lichthärtende Acrylate (UV-Klebstoffe, Glasklebstoffe), lichtaktivierbare Epoxies (Dam&Fill), warmhärtende Epoxidharze (SMD-Klebstoff), elektrisch leitfähige Epoxidharzklebstoffe (zur Kontaktierung), säureanhydrid härtende Klebstoffe für den Hochzuverlässigkeitsbereich, Klebstoffe zur Flip-Chip-Kontaktierung, kalthärtende 2-K Epoxies, Cyanacrylate, Polyurethane, anaerobe Methacrylate, Silikone. Darüber hinaus entwickelt DELO passendes Aushärte- und Dosierequipment wie z. B. Aushärtelampen mit LED-Technologie. DELO ist in den Branchen Elektronik, Mikroelektronik, Elektrotechnik, Smart Cards/Smart Labels, Automotive/Automobilzulieferindustrie, Glas- und Kunststoffverarbeitung, Maschinen- und Anlagenbau und Optik aktiv. In weltweit 3 von 4 Chipkarten steckt DELO-Klebstoff.
      Elektromobilität

    • Kernkompetenzen:
    • DELO leistet umfangreiche, ingenieurtechnische Unterstützung und bietet umfangreiche Schulungen. Wir setzen auf anwendungs- und kundenorientierte Innovationen. Mit Produkten, jünger als drei Jahre machen wir 30 % des Umsatzes. Mit einer F&E-Quote von durchschnittlich 15 % liegt DELO weit über dem Branchendurchschnitt. Mit lichtaktivierbaren Epoxies ist DELO Weltmarktführer.
      Die Struktur erlaubt, individuelle Kundenwünsche umzusetzen. Das Unternehmen wurde mehrfach mit Lieferantenpreisen ausgezeichnet. Über 2.300 Kunden sind die weltweite Referenz des inhabergeführten Unternehmens.

    • Sprachkompetenzen:
    • Chinesisch
      Deutsch
      Englisch
      Französisch
      Italienisch
      Niederländisch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Automobilindustrie: Kunststoffe, Elastomere und Chemikalien
      • Chemie: Klebstoffe und Gelatine
      • Maschinenbau: Kunststoffverarbeitung und Spritzguss
      • Neue Werkstoffe: Klebstoffe und Dichtungsmaterialien
      • Neue Werkstoffe: Kunststoffe
    • Branchen NACE:
      • 20: Herstellung von chemischen Erzeugnissen
    • Zertifizierung:
    • ISO 9001:2008

    • Zielbranchen:
    • (Mikro-)Elektronik, Elektrotechnik, Smart Cards/Labels, Automotive, Glas/Kunststoffindustrie, Maschinenbau, Optik (Micro-)Electronics, electrical engineering, Smart Cards/Labels, automotive, glass/plastics industries, mechanical engineering, optics
    • Zielregionen:
    • keine Angabe
    • Kooperationsangebote:
    • keine Angabe
    • Ansprechpartner:
    • Frau Sabine Herold
      - Geschäftsführung

      Herr Matthias Stollberg
      - Kooperation