CoorsTek Advanced Materials ANCeram Zweigniederlassung der CoorsTek GmbH

Unternehmen

    • Firmentyp:
      • Produzent
    • Gründungsjahr:
    • 1988
    • Beschäftigte (am Standort):
    • 30
    • Umsatzgrößenklasse:
    • 5 - <10 Mio. EUR
    • Produkte/Leistungen:
    • Technische Keramik; Keramiksubstrate; Aluminiumnitridkeramik; AlN-Substrate und Formteile, Si3N4-Substrate, keramische Kühler für die Leistungselektronik,
      Metallisierungen, Verdampferschalen und Tiegel, Verbindungstechnik, Werkstoffverbunde auf der Basis AlN-Keramik mit Metallen und ausgewählten Kunststoffen.

    • Kernkompetenzen:
    • Entwicklung und Fertigung von Bauteilen aus AlN-Keramik; Siliciumnitrid-Substrate, Metallisierung von AIN-Keramik; Kühlkörperfertigung; Keramik-Metall-Verbindungen

    • Sprachkompetenzen:
    • Deutsch
      Englisch
      Französisch
      Russisch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Automobilindustrie: Glas und Keramik
      • Bahntechnik: Elektrische Komponenten und Ausrüstungen
      • Elektrotechnik und Elektronik: Werkstoffe und Halbzeuge
      • Informations- und Kommunikationstechnologie: Betriebssysteme, Dienstprogramme, Gerätetreiber
      • Neue Werkstoffe: Keramik, feuerfeste Werkstoffe und Glas
    • Branchen NACE:
      • 23: Herstellung von Glas und Glaswaren, Keramik, Verarbeitung von Steinen und Erden
      • 33: Reparatur und Installation von Maschinen und Ausrüstungen
    • Zertifizierung:
    • keine Angabe

    • Zielbranchen:
    • power electronics, photonics, vacuum and plasma physics
    • Zielregionen:
      • Deutschland
    • Kooperationsangebote:
    • keine Angabe
    • Ansprechpartner:
    • Herr Joachim Baude
      - Geschäftsführung

      Herr Andreas Schneider
      - Geschäftsführung

      Frau Gaby Böhm
      - Forschung & Entwicklung

      Frau Kathrin Hämmerlein
      - Einkauf