CONE PAL Vertriebsgesellschaft mbH

Unternehmen

    • Firmentyp:
      • Dienstleister
      • Händler
      • Produzent
    • Gründungsjahr:
    • keine Angabe
    • Beschäftigte (am Standort):
    • keine Angabe
    • Umsatzgrößenklasse:
    • keine Angabe
    • Produkte/Leistungen:
    • CONE PAL - Paletten aus Karton.


      Durch den alleinigen Einsatz des Rohstoffes Papier (95% Altpapier) kann die CONE PAL® über den Wertstoffkreislauf als hochwertiger Qualitätswertstoff wieder verwertet werden.

      Des Weiteren benötigt die CONE PAL® keine Behandlung nach IPPC / bzw. ISPM 15. Eine Begasung oder Hitzebehandlung ist nicht notwendig. (Non-Wood-Zertifikat)

      Die CONE PAL® unterliegt keinem Poolsystem.
      Daher entfallen hier Reinigungs- und jegliche Administrationskosten.

      Bedingt durch ihr Material ist die CONE PAL® in individuellen Größen, Farben und Formen ab einer gewissen Auflagenmenge- je nach Kundenwunsch - ausführbar.

      Ein Einsatz als möglicher Werbeträger - individuelle Bedruckbarkeit - ist jederzeit möglich und schafft somit auch gleich neue Wege im Displaybereich.

      Die einzigartigen konischen Palettenfüße ermöglichen einfaches Ineinanderstapeln. Damit ist die CONE PAL® nestbar und ermöglicht platzsparende Logistik.

    • Kernkompetenzen:
    • Ladungsträger und zugehörige Verpackungen.
      Beratung, Gestaltung und Durchführung von Verbesserungen entlang der Supply Chain.
      Optimierung von Displayaufbauten.

    • Sprachkompetenzen:
    • Deutsch
      Englisch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Forst- und Holzwirtschaft: Papier- und Pappeverarbeitung sowie Verpackungsmittelherstellung
      • Logistik: Einrichtungen zum Lagern, Fördern und Verteilen
      • Logistik: Lagerei, Umschlag, Stauerei und Verpackung
      • Neue Werkstoffe: Verschiedene Materialien
    • Zertifizierung:
    • keine Angabe

    • Zielbranchen:
    • Produzierende Unternehmen. Verladende und transportierende Unternehmen. Lebensmittelindustrie, Pharmaindustrie, Consumerproducts-Industrie, Export-Industrie.
    • Zielregionen:
      • Belgien
      • Niederlande
      • Österreich
      • Schweiz
      • Tschechische Republik
      • Ungarn
      • Vereinigtes Königreich
    • Kooperationsangebote:
    • Vertriebspartner, sowie Lizenznehmer.
    • Ansprechpartner:
    • Herr Perry Sommer
      - Geschäftsführung
      - Verkauf / Marketing
      - Einkauf
      - Forschung & Entwicklung
      - Kooperation