Compressana GmbH

Unternehmen

    • Firmentyp:
      • Dienstleister
      • Forschung & Entwicklung
      • Händler
      • Produzent
    • Gründungsjahr:
    • 1994
    • Beschäftigte (am Standort):
    • 27
    • Umsatzgrößenklasse:
    • 5 - <10 Mio. EUR
    • Produkte/Leistungen:
    • Herstellung und Vertrieb von medizinischen Kompressionsstrümpfen und Bandagen, von Stützstrümpfen, Feinstrümpfen und diversem Zubehör, Gesundheitssocken.

    • Kernkompetenzen:
    • Herstellung von medizinischen Kompressionsstrümpfen und hochwertigen Stützstrümpfen

    • Sprachkompetenzen:
    • Bosnisch
      Deutsch
      Englisch
      Französisch
      Italienisch
      Polnisch
      Portugiesisch
      Rumänisch
      Russisch
      Serbisch
      Slowenisch
      Ungarisch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Medizintechnik: Orthopädietechnik
      • Neue Werkstoffe: Fasern und Textilien
    • Branchen NACE:
      • 46: Großhandel (ohne Handel mit Kraftfahrzeugen)
      • 32: Herstellung von sonstigen Waren
      • 32.5: Herstellung von medizinischen und zahnmedizinischen Apparaten und Materialien
      • 32.50: Herstellung von medizinischen und zahnmedizinischen Apparaten und Materialien
    • Zertifizierung:
    • DIN ISO 9001:2000; EN ISO 13485

    • Zielbranchen:
    • Apotheken, Sanitätshäuser, Fußpflege, Onlineshops
    • Zielregionen:
      • Bosnien und Herzegowina
      • Deutschland
      • Finnland
      • Kroatien
      • Österreich
      • Polen
      • Rumänien
      • Schweiz
      • Serbien
      • Slowenien
    • Kooperationsangebote:
    • keine Angabe
    • Ansprechpartner:
    • Herr Ulrich Stein
      - Verkauf / Marketing
      - Kooperation

      Frau Marion Schulz
      - Kooperation

      Herr Klaus Weiß-Mager
      - Geschäftsführung