CIM GmbH

Unternehmen

    • Straße:
    • Livry-Gargan-Str. 10
    • PLZ, Ort:
    • 82256 Fürstenfeldbruck
    • Landkreis / Reg.-Bezirk:
    • Fürstenfeldbruck / Reg.-Bez. Oberbayern
    • Telefon:
    • +49 8141 51020
    • Telefax:
    • +49 8141 91199
    • E-Mail:
    • info@cim.de
    • Homepage:
    • http://www.cim.de
    • Routing:
    • Key Technologies Maps
    • Firmentyp:
      • Dienstleister
      • Produzent
    • Gründungsjahr:
    • 1985
    • Beschäftigte (am Standort):
    • 64
    • Umsatzgrößenklasse:
    • <5 Mio. EUR
    • Produkte/Leistungen:
    • Die CIM GmbH mit Sitz in Fürstenfeldbruck bei München wurde 1985 gegründet und ist ein etablierter Anbieter von Warehouse-Management-Systemen (WMS) bzw. Lagerverwaltungssoftware. Die WMS-Lösung des Unternehmens, PROLAG® World, ist SAP-zertifiziert und vom Fraunhofer Institut für Materialfluss und Logistik (IML) validiert. Dank des modularen Aufbaus passt sich die in JAVA programmierte Software flexibel an Gegebenheiten im Lager an. Auf Grund der Internetfähigkeit sind zudem keine umfangreichen Client-Installationen erforderlich.

    • Kernkompetenzen:
    • PROLAG® World bietet zahlreiche Funktionen zur Lagerverwaltung: Angefangen von ABC-Einlagerstrategien, Lagerhilfsmittelverwaltung, Staplerleitsystem, Tourensteuerung, Chargenverwaltung, Rückverfolgbarkeit, Gefahrstoffverwaltung, Mandantenfähigkeit, permanente Inventur sowie die Steuerung automatischer Lager und Mehrsprachigkeit.

      Darüber hinaus bietet die Software Internet- und Release-Fähigkeit, Lagerplatzoptimierung durch Flächenelemente, dynamische Höhenverwaltung sowie Berücksichtigung des Traversengewichts. Mit Hilfe einer detaillierten Filteroberfläche sowie einer Übertragungsmöglichkeit aller Daten nach Microsoft Excel behalten Kunden immer den Überblick im Lager.

      PROLAG® World nutzt für die Steuerung des Materialflusses alle modernen Mittel der Kommunikation wie E-Mail, HTML, XML, EDIFACT, VDA, EAN 128 oder Telematik. Ferner arbeitet die Software reibungslos mit allen gängigen ERP-Systemen, wie beispielsweise SAP R/3, JD Edwards, BaaN, MyFactory oder ProAlpha zusammen.

    • Sprachkompetenzen:
    • Deutsch
      Englisch
      Französisch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Informations- und Kommunikationstechnologie: Software für Dienstleister
      • Informations- und Kommunikationstechnologie: Software für die Industrie
      • Informations- und Kommunikationstechnologie: Standardsoftware
      • Kultur- und Kreativwirtschaft: Software und Games
      • Logistik: Informationstechnik für die Logistik
      • Logistik: Kommunikationssysteme
    • Branchen NACE:
      • 62: Erbringung von Dienstleistungen der Informationstechnologie
      • 62.0: Erbringung von Dienstleistungen der Informationstechnologie
      • 62.02: Erbringung von Beratungsleistungen auf dem Gebiet der Informationstechnologie
    • Zertifizierung:
    • ISO 9001:2008, SAP, Oracle, Fraunhofer Institut für Materialfluss und Logistik

    • Zielbranchen:
    • Automotive, Lebensmittel- und Getränkeindustrie, Speditionen, Logistikdienstleister, Maschinenbau, Handel, Pharma- und Chemieindustrie, Medizinischer Handel, Spielwarenindustrie, Unterhaltungselektronik
    • Zielregionen:
      • Belgien
      • Deutschland
      • Frankreich
      • Österreich
      • Schweiz
      • Slowakei
    • Kooperationsangebote:
    • keine Angabe
    • Ansprechpartner:
    • Herr Daniel Mühlbauer
      - Verkauf / Marketing
      - Kooperation

      Herr Fritz Mayr
      - Geschäftsführung
      - Verkauf / Marketing