Christoph Fritsch GmbH & Co. KG

Unternehmen

    • Firmentyp:
      • Dienstleister
      • Händler
    • Gründungsjahr:
    • 1963
    • Beschäftigte (am Standort):
    • 83
    • Umsatzgrößenklasse:
    • 5 - <10 Mio. EUR
    • Produkte/Leistungen:
    • Fliesen, Fliesenleger, Naturstein, Natursteinleger, Sanitär, Mosaik, Mosaikleger, Bad, Küche, Sauna
      Angebot: Villeroy & Boch, Deutsche Steinzeug, Marazzi, Graniti Fiandre, Casalgrande, Versace, Esprit Home, Sakret, Ardex, und vieles mehr

    • Kernkompetenzen:
    • Die Kernkompetenz der Fa. Fritsch liegt hauptsächlich im Liefern und Verlegen von Fliesen sowie Naturstein. Einschließlich dem Sanitärhandel, Fliesen- und Natursteinhandel und dem Verkauf von Fliesen, Naturstein, Badeinrichtungen und Saunen.

    • Sprachkompetenzen:
    • Deutsch
      Englisch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Bauwirtschaft: Bauberatung, Bauplanung, Bauleitung
      • Bauwirtschaft: Bauchemie
      • Bauwirtschaft: Baustoffe
      • Bauwirtschaft: Fußbodenbau, Baukeramik
      • Bauwirtschaft: Hochbau
      • Chemie: Bauchemie
      • Kultur- und Kreativwirtschaft: Architekten
    • Branchen NACE:
      • 23.7: Be- und Verarbeitung von Naturwerksteinen und Natursteinen a. n. g.
      • 43.33: Fußboden-, Fliesen- und Plattenlegerei, Tapeziererei
      • 46.73: Großhandel mit Holz, Baustoffen, Anstrichmitteln und Sanitärkeramik
      • 46.74: Großhandel mit Metall- und Kunststoffwaren für Bauzwecke sowie Installationsbedarf für Gas, Wasser und Heizung
    • Zertifizierung:
    • eingetragen in der Liste der präqualifizierten Unternehmen.
      www.pq-verein.de

    • Zielbranchen:
    • Öffentliche Hand, Großhandel, Privatkunden
    • Zielregionen:
      • Deutschland
    • Kooperationsangebote:
    • keine Angabe
    • Ansprechpartner:
    • Herr Christoph Fritsch
      - Geschäftsführung