Chipglobe GmbH

Unternehmen

    • Firmentyp:
      • Dienstleister
      • Forschung & Entwicklung
    • Gründungsjahr:
    • 2013
    • Beschäftigte (am Standort):
    • 42
    • Umsatzgrößenklasse:
    • 5 - <10 Mio. EUR
    • Produkte/Leistungen:
    • + Managed Consulting mit Senior Experten
      + Projektrealisierungen mit kompletten Teams oder fokusierten Senior Experten im Bereich Chip- und ASIC Entwicklung im RTL2GDS Flow oder in der Funktionalen Verifikation
      + Management globaler Entwicklungsteams und globaler Projekt Setups
      + Zentrale in München, Niederlassung in Singapore
      + Teambuilding
      + Nachhaltige Entwicklungen
      + Grüne Halbleiter Technologien
      + Design Center in München
      + Outsourcing und Insourcing
      + von der Idee / Spezifikation zur Produktumsetzung
      + Realisierung von IoT Projekten im Bereich Automobil, Mobilfunk, Kommunikation, Netzwerke und Sicherheit

    • Kernkompetenzen:
    • + Managed Consulting mit Senior Experten
      + RTL2GDS
      + Funktionale Verifikation
      + SystemVerilog, UVM, Testbench Architekturen
      + RTL (Verilog, VHDL, C++, SystemC)
      + Synthese
      + Layout
      + Place&Route
      + DFT
      + Power aware Synthesis
      + Low Power Design
      + Multi Mode Multi Corner Implementierungen
      + Programm Management
      + FMEA

    • Sprachkompetenzen:
    • Chinesisch
      Deutsch
      Englisch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Elektrotechnik und Elektronik: Technische Dienstleistungen für die Elektrotechnik und Elektronik
    • Branchen NACE:
      • 62: Erbringung von Dienstleistungen der Informationstechnologie
      • 72: Forschung und Entwicklung
      • 72.1: Forschung und Entwicklung im Bereich Natur-, Ingenieur-, Agrarwissenschaften und Medizin
      • 74: Sonstige freiberufliche, wissenschaftliche und technische Tätigkeiten
      • 74.9: Sonstige freiberufliche, wissenschaftliche und technische Tätigkeiten a. n. g.
    • Zertifizierung:
    • ISO 9001 in Vorbereitung
      ISO 26262 in Vorbereitung

    • Zielbranchen:
    • + Halbleiterhersteller + globale Chip/ASIC Entwicklungsteams in Systemhäusern + ASIC Entwicklungsabteilungen, welche CAE Tools von Cadence, Synopsys, Mentor oder Ansys einsetzen + Automotive Entwicklungsteams mit funktionalem Verifikationsbedarf
    • Zielregionen:
      • Österreich
    • Kooperationsangebote:
    • + gemeinsame Entwicklungen in komplexen Chip/ASIC Entwicklungen + Kooperation mit EDA Herstellern (z.B. Cadence, Synopsys, Mentor, Ansys) + Outsourcing von RTL2GDS flow oder Funktionaler Verifikation in ein Chipglobe Design Center + Insourcing in Chip/ASIC Projekte mit Senior Experten + Managed Consulting und Team Building
    • Ansprechpartner:
    • Herr Volker Bernhard Frisch
      - Geschäftsführung
      - Einkauf
      - Forschung & Entwicklung

      Herr Dieter Rudolf
      - Verkauf / Marketing
      - Kooperation