certgate GmbH

Unternehmen

    • Firmentyp:
      • Dienstleister
      • Forschung & Entwicklung
      • Produzent
    • Gründungsjahr:
    • 2004
    • Beschäftigte (am Standort):
    • 16
    • Umsatzgrößenklasse:
    • <5 Mio. EUR
    • Produkte/Leistungen:
    • Die certgate-Smartcard im microSD-Format bietet Hardware-basierte Sicherheit für mobile Anwendungen. Sie ist die weltweit erste microSD-Karte, die einen kryptografischen Chip und Flash Speicher in einem Medium integriert. Diese Symbiose ermöglicht die Verwendung von digitalen Zertifikaten in mobilen Endgeräten wie Smartphones und Tablets ebenso wie in stationären Endgeräten. Desktopanwendungen wie Banking oder Email-Kommunikation, die besonderen Sicherheitsanforderungen unterliegen, können so auch mobil auf gleichem Sicherheitsniveau ausgeführt werden. Die certgate-Smartcard im microSD-Format kann ohne gerätespezifische Treiber in allen Endgeräten eingesetzt werden, die über einen microSD-, miniSD- oder SD-Slot verfügen. Mit manipulationssicherer 2048-Bit RSA-Schlüssellänge können Schlüssel direkt auf der Karte generiert werden und schützen die dort gesicherten Daten zuverlässig. Dies liefert ein Höchstmaß an Sicherheit, Mobilität und Flexibilität.

    • Kernkompetenzen:
    • Die certgate GmbH plant, entwickelt und vertreibt Produkte und Lösungen für die Daten- und Kommunikationssicherheit mobiler Anwendungen. Die certgate-Produkte im microSD-Format bieten Smartcard-Sicherheit für alle mobilen Geräte, insbesondere für Smartphones und Tablets. Damit erfüllen mobile Anwendungen höchste Sicherheitsrichtlinien, zum Beispiel für mobiles Banking. Geschäftsprozesse sind ohne Sicherheitseinbußen auf mobile Endgeräte ausdehnbar und verbessern die Produktivität signifikant.

    • Sprachkompetenzen:
    • Deutsch
      Englisch
      Litauisch
      Rumänisch
      Russisch
      Türkisch
      Weißrussisch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Informations- und Kommunikationstechnologie: IT Security
      • Informations- und Kommunikationstechnologie: Kartentechnologie (RFS, RFID)
      • Informations- und Kommunikationstechnologie: Technische Dienstleistungen für die Informations- und Kommunikationstechnologie
    • Branchen NACE:
      • 26: Herstellung von Datenverarbeitungsgeräten, elektronischen und optischen Erzeugnissen
      • 72: Forschung und Entwicklung
    • Zertifizierung:
    • keine Angabe

    • Zielbranchen:
    • Alle Branchen in denen Sicherheit im mobilen Bereich eine Anforderung ist.
    • Zielregionen:
      • Dänemark
      • Schweiz
    • Kooperationsangebote:
    • Technologiepartner und Distributionspartner zur Entwicklung und zum Vertrieb gemeinsamer Produkte
    • Ansprechpartner:
    • Frau Silvia Baumgartner
      - Forschung & Entwicklung

      Herr Servet Gül
      - Geschäftsführung