Carl-Cranz-Gesellschaft e.V. (CCG)

Institution

    • Organisationstyp:
      • Dienstleister
    • Gründungsjahr:
    • 1961
    • Beschäftigte (am Standort):
    • 8
    • Umsatzgrößenklasse:
    • <5 Mio. EUR
    • Produkte/Leistungen:
    • Die CCG widmet sich seit fünf Jahrzehnten der nachakademischen Weiterbildung in den Ingenieur- und Naturwissenschaften unter besonderer Berücksichtigung der Zukunftstechnologien. Mehr als 50.000 Teilnehmer aus dem In- und Ausland haben bisher die CCG-Veranstaltungen besucht.

      Unser Angebot umfasst ca. 120 Seminare und Intensivkurse und jährlich mit einer Dauer von 1 bis 5 Tagen sowie Inhouse-Seminare. Die Teilnehmer erhalten umfangreiche Seminarunterlagen in gedruckter und elektronischer Form.

      Unsere Seminare decken folgende Fachgebiete ab:

      Satellitenkommunikation und -Navigation,
      Informatik, Softwaretechnologie, Informationssysteme, Architektur und Betrieb von Netzen
      Bild-, Signal- und Messdatenverarbeitung
      Mobilfunk und Satellitenkommunikation
      Optik, Optoelektronik, Infrarottechnik
      Mikrowellentechnik, Sensoren (Radar), Sensorfusion
      Sensorik, Regelungstechnik, Mechatronik, Adaptronik
      Transport und Verkehrssysteme, Systemdynamik, Leichtbau
      Verteidigung und Sicherheit

    • Kernkompetenzen:
    • 1. Aktuelle und zukunftorientierte Themen
      2. Seminare in deutscher und englischer Sprache
      3. Intensive Verbindung zwischen Theorie und Praxis
      4. Kleine Lerngruppen
      5. Moderne Lehrmethoden

    • Sprachkompetenzen:
    • Deutsch
      Englisch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Automobilindustrie
      • Elektrotechnik und Elektronik
      • Elektrotechnik und Elektronik
      • Elektrotechnik und Elektronik
      • Informations- und Kommunikationstechnologie
      • Informations- und Kommunikationstechnologie
      • Kultur- und Kreativwirtschaft
      • Luft- und Raumfahrtindustrie & Satellitennavigation
      • Neue Werkstoffe
      • Neue Werkstoffe
    • Zertifizierung:
    • keine Angabe

    • Zielregionen:
    • Behörden, Industrie, Forschungsinstitute, Hochschulen, ...
    • Kooperationsangebote:
    • keine Angabe
    • Ansprechpartner:
    • Herr Dipl.-Kfm. Andreas Lange
      - Geschäftsführung

      Frau Ivonne Engmann
      - Verkauf / Marketing