Bionorica SE

Unternehmen

    • Firmentyp:
      • Forschung & Entwicklung
      • Produzent
    • Gründungsjahr:
    • 1933
    • Beschäftigte (am Standort):
    • 1000
    • Umsatzgrößenklasse:
    • 50 - <125 Mio. EUR
    • Produkte/Leistungen:
    • pflanzliche Arzneimittel (Phytopharmaka); pharmazeutische Präparate; pflanzliche Extrakte

    • Kernkompetenzen:
    • Forschung und Entwicklung; innovative pharmakologische Modelle; Phyto-Engineering; innovative Herstelltechniken; Umweltschonende Produktion; Rationale Phytotherapie; moderne Therapieformen; Kernbereiche Atemwegserkrankungen; Frauenheilkunde; Gynäkologie; Urologie; Allergie; Schlaf; Schmerz; Neurologie; Durchblutung; Extraktgeschäft;
      Tochterunternehmen: Herstellung und Vertrieb von Betäubungsmitteln und weiterer rezeptpflichtiger Arzneimittel sowie die Herstellung von CO2-Extrakten.

    • Sprachkompetenzen:
    • Chinesisch
      Deutsch
      Englisch
      Französisch
      Russisch
      Spanisch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Biotechnologie: Analytik und Separationstechnologie
      • Biotechnologie: Arzneientwicklung von Prophylaktika
      • Biotechnologie: Arzneientwicklung von Therapeutika
      • Biotechnologie: Präklinische Entwicklung
    • Branchen NACE:
      • 21: Herstellung von pharmazeutischen Erzeugnissen
      • 21.2: Herstellung von pharmazeutischen Spezialitäten und sonstigen pharmazeutischen Erzeugnissen
      • 21.20: Herstellung von pharmazeutischen Spezialitäten und sonstigen pharmazeutischen Erzeugnissen
    • Zertifizierung:
    • GMP; ISO 9001 wird angestrebt

    • Zielbranchen:
    • Ärzte, Apotheker, Patienten, PTAs
    • Zielregionen:
      • Belarus
      • China
      • Deutschland
      • Lettland
      • Österreich
      • Polen
      • Russische Föderation
      • Ukraine
    • Kooperationsangebote:
    • keine Angabe
    • Ansprechpartner:
    • Herr Prof. Dr. Michael A. Popp
      - Geschäftsführung

      Frau Gudrun Abel
      - Forschung & Entwicklung