bifa Umweltinstitut GmbH

Institution

    • Organisationstyp:
      • Forschung & Entwicklung
      • Netzwerkdienstleister/Verband
      • Technologieberatung
    • Gründungsjahr:
    • keine Angabe
    • Beschäftigte (am Standort):
    • 45
    • Umsatzgrößenklasse:
    • keine Angabe
    • Produkte/Leistungen:
    • Wir sind eine anwendungsorientierte Innovationseinrichtung, die Lösungen aus einer Hand für umwelttechnische Aufgaben liefert. Wir bieten die komplette Wertschöpfungskette von der Entwicklung bis zur Inbetriebnahme des fertigen Produktes (Anlage, EDV-System etc.).
      Unsere Kompetenzen: Verfahrens- und Systemtechnik, Umweltchemie, und -biotechnologie, Informatik und Ökonomie.

    • Kernkompetenzen:
    • Verfahrenstechnische Anlagen, Aufbereitungstechnik, Produktionsintegrierter Umweltschutz, Abfallwirtschaft, Stoffstrommanagement, Benchmarking, Biotechnische Prozesse in der Umwelt, Strategische Beratung, Umweltinformatik, Umweltchemie

    • Sprachkompetenzen:
    • Englisch
      Französisch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Informations- und Kommunikationstechnologie
      • Informations- und Kommunikationstechnologie
      • Maschinenbau
      • Umwelttechnologie
      • Umwelttechnologie
      • Umwelttechnologie
      • Umwelttechnologie
    • Zertifizierung:
    • Notifiziertes Labor gemäß AbfKlärV und BioAbfV, Genlabor S1, Erlaubnis zum Umgang mit human- und tierpathogenen Erregern bis zur Risikogruppe 2/3**, Fachbetrieb nach §19 I WHG

    • Zielregionen:
    • Japan, USA, Tschechien
    • Kooperationsangebote:
    • keine Angabe
    • Ansprechpartner:
    • Herr Prof. Dr. Wolfgang Rommel
      - Geschäftsführung