Bayerisches Hammerwerk Freiformschmiede und Ringwalzwerk H. Zechel GmbH

Unternehmen

    • Firmentyp:
      • Produzent
    • Gründungsjahr:
    • 1902
    • Beschäftigte (am Standort):
    • 19
    • Umsatzgrößenklasse:
    • <5 Mio. EUR
    • Produkte/Leistungen:
    • Nahtlos gewalzte Ringe aus allen Stahl -und Kupferlegierungen.
      Freiformschmiedeteile.
      Max. 500kg Stückgewichte.
      Alle Rohteile auch vorgedreht lieferbar.

    • Kernkompetenzen:
    • Freiformschmieden + nahtlose Ringe walzen + Wärmebehandlung

    • Sprachkompetenzen:
    • Deutsch
      Englisch
      Russisch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Maschinenbau: Hütten- und Walzwerkeinrichtungen
      • Maschinenbau: Präzisionswerkzeuge
      • Neue Werkstoffe: Eisenwerkstoffe
    • Branchen NACE:
      • 25.50: Herstellung von Schmiede-, Press-, Zieh- und Stanzteilen, gewalzten Ringen und pulvermetallurgischen Erzeugnissen
      • 25.61: Oberflächenveredlung und Wärmebehandlung
    • Zertifizierung:
    • keine Angabe

    • Zielbranchen:
    • Maschinenbau
    • Zielregionen:
    • keine Angabe
    • Kooperationsangebote:
    • keine Angabe
    • Ansprechpartner:
    • Herr Dipl.-Ing. (FH) Hermann Zechel
      - Geschäftsführung
      - Verkauf / Marketing
      - Einkauf