Bayerische Milchindustrie eG

Institution

    • Gründungsjahr:
    • keine Angabe
    • Beschäftigte (am Standort):
    • keine Angabe
    • Umsatzgrößenklasse:
    • keine Angabe
    • Produkte/Leistungen:
    • Produktrange in den Bereich Trockenprodukte, Frischprodukte und Käse

    • Kernkompetenzen:
    • Die „Bayerische Milchindustrie eG” gehört zu den bedeutendsten Unternehmen der deutschen Milchwirtschaft. An 9 Standorten produzieren wir ein breites Spektrum von Milchfrischprodukten über Käse bis zu Trockenprodukten.

      Der hohe technische und hygienische Standard in der Verarbeitung und die lückenlose Qualitätskontrolle vom Rohstoff bis hin zur versandfertigen Produktion ermöglichen es uns, Produkte von gleichbleibend hoher Qualität herzustellen.

      Das Qualitätsmanagementsystem nach DIN EN ISO 9001 macht alle Abläufe in den Bereichen Einkauf, Produktion, Qualitätssicherung und Verkauf transparent und nachvollziehbar.

      Chemisch-physikalische Analysen und mikrobiologische Untersuchungen führen wir fast ausschließlich in betriebseigenen Labors durch. Regelmäßige Ringversuche sichern die hohe Präzision der Untersuchungsergebnisse ab. Die enge Zusammenarbeit von Produktion und Labor schärft das Qualitätsbewusstsein aller Mitarbeiter.

    • Sprachkompetenzen:
    • Deutsch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Ernährungswirtschaft
    • Branchen NACE:
      • 10.5: Milchverarbeitung
    • Zertifizierung:
    • keine Angabe

    • Zielregionen:
    • keine Angabe
    • Kooperationsangebote:
    • keine Angabe
    • Ansprechpartner:
    • Herr Peter Hartmann
      - Geschäftsführung

      Herr Dr. Thomas Obersojer
      - Geschäftsführung