APE Engineering GmbH

Unternehmen

    • Firmentyp:
      • Dienstleister
      • Forschung & Entwicklung
      • Händler
      • Produzent
    • Gründungsjahr:
    • 1997
    • Beschäftigte (am Standort):
    • 65
    • Umsatzgrößenklasse:
    • 5 - <10 Mio. EUR
    • Produkte/Leistungen:
    • Automatisierungstechnik, Software-Entwicklung, Betriebsdatenerfassung (BDE), Manufacturing-Execution-Systeme (MES), Elektro-Engineering, SPS-Programmierung, Prozessleittechnik, Inbetriebnahme, Schaltschrankbau, technische Dokumentation/Übersetzungen, Bedienungsanleitungen, Online-Hilfen, Kostenreduktions-/Evaluationsprojekte, Sicherheitsanalysen, Pflichtenhefte, Projektleitung

    • Kernkompetenzen:
    • Technische Software-Entwicklung, Betriebsdatenerfassung (BDE), Manufacturing-Execution-Systeme (MES), technische IT, Prozessleittechnik, SPS-Programmierung, Regelungstechnik, Schaltplan- und Dokumentenerstellung, technische Dokumentation und Übersetzung, Systemlösungen, Schaltschrank- und Anlagenbau

    • Sprachkompetenzen:
    • Deutsch
      Englisch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Maschinenbau: Anlagenbau
      • Maschinenbau: Antriebstechnik
      • Maschinenbau: Robotik und Automation
      • Maschinenbau: Steuerungstechnik und Sensorik
      • Mechatronik: Aktorik
      • Mechatronik: Automatisierungstechnik
      • Mechatronik: Messtechnik und Sensorik
      • Mechatronik: Steuerungs-, Leit- und Regelungstechnik
    • Branchen NACE:
      • 26: Herstellung von Datenverarbeitungsgeräten, elektronischen und optischen Erzeugnissen
      • 26.2: Herstellung von Datenverarbeitungsgeräten und peripheren Geräten
      • 26.20: Herstellung von Datenverarbeitungsgeräten und peripheren Geräten
      • 62: Erbringung von Dienstleistungen der Informationstechnologie
      • 62.0: Erbringung von Dienstleistungen der Informationstechnologie
      • 62.02: Erbringung von Beratungsleistungen auf dem Gebiet der Informationstechnologie
      • 63: Informationsdienstleistungen
      • 63.1: Datenverarbeitung, Hosting und damit verbundene Tätigkeiten; Webportale
      • 63.11: Datenverarbeitung, Hosting und damit verbundene Tätigkeiten
    • Zertifizierung:
    • DIN EN ISO 9001:2000 seit 19.05.1999; DIN EN ISO 14001 seit 16.02.2004

    • Zielbranchen:
    • Anlagenbau, Automobil, Automotive, Chemieindustrie, Computer, Elektro, Elektronik, Hersteller, Industrie, Kunststoff, Maschinenbau, Werkzeugbau, Nahrungsmittel, Genussmittel, Textilindustrie
    • Zielregionen:
      • Belgien
      • China
      • Dänemark
      • Deutschland
      • Finnland
      • Frankreich
      • Niederlande
      • Schweden
      • Schweiz
      • Tschechische Republik
    • Kooperationsangebote:
    • keine Angabe
    • Ansprechpartner:
    • Herr Norbert Reuter
      - Geschäftsführung

      Herr Erik Eifert
      - Geschäftsführung