Anton Schönberger Stahlbau & Metalltechnik

Unternehmen

    • Firmentyp:
      • Dienstleister
      • Produzent
    • Gründungsjahr:
    • 1962
    • Beschäftigte (am Standort):
    • 28
    • Umsatzgrößenklasse:
    • 5 - <10 Mio. EUR
    • Produkte/Leistungen:
    • Fertigung, Montage von Stahl- und Schweißkonstruktionen in enorm kurzen und flexiblen Lieferzeiten;
      Ausführung von Schweißarbeien;Betonstahlschweißen DIN 4099 und Bolzenschweißen. Zuarbeiten im Spezialtiefbau;
      Instandhaltung von Industrieanlagen; Stahlkonstruktionen und Anlagenbau für Sägewerke; Stahlbau für Förderanlagen, Fördertechnik; Stahlbauten im Kraftwerksbereich;
      Erlaubnis zu Tätigkeit in fremden Anlagen und Einrichtungen gem. § 15 der Strahlenschutzverordnung; europaweite Montagetätigkeit; damit Kunden keine Stillstandszeiten im Produktionablauf bzw. Baustellenablauf enstehen, bieten wir einen 24-Stunden-Service, in dessen Rahmen unsere Mitarbeiter rund um die Uhr auch an Wochenenden und Feiertagen kurzfristig abrufbar und einsatzbereit sind. Absolute Termintreue und höchste Qualität haben dabei oberste Priorität in unserem Unternehmen.

    • Kernkompetenzen:
    • Anfertigung von Sonderkonstruktionen, Einzelanfertigungen von Stahl- und Schweißkonstrukionen in enorm kurzen und flexiblen Lieferzeiten. 24-Stunden-Service; absolute Termintreue und höchste Qualität

    • Sprachkompetenzen:
    • Deutsch
      Englisch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Automobilindustrie: Technische Dienstleistungen für die Automobilindustrie
      • Bauwirtschaft: Tiefbau, Spezialtiefbau
      • Logistik: Einrichtungen für Ladezonen und Terminals
      • Maschinenbau: Anlagenbau
      • Maschinenbau: Förder- und Lagertechnik
      • Mechatronik: Fertigungs- und Montagesysteme
    • Branchen NACE:
      • 25.11: Herstellung von Metallkonstruktionen
      • 24.33: Herstellung von Kaltprofilen
      • 33.20: Installation von Maschinen und Ausrüstungen a. n. g.
      • 41.20: Bau von Gebäuden
    • Zertifizierung:
    • Herstellerqualifikation zum Schweißen von Stahlbauten nach DIN 18800-7 Klasse E mit Erweiterung für dynamische Belastung, Betonstahl- u. Bolzenschweißen; Erlaubnis zur Tätigkeit in fremden Anlagen und Einrichtungen gem. § 15 Strahlenschutzverordnung

    • Zielbranchen:
    • Bauunternehmen; Industrieunternehmen; Energieversorger; Automobilbranche; Architekturbüros; Ingenieurbüros; Holzverarbeitende Unternehmen (Sägewerke); Städte, Gemeinden, Autobahndirektionen, Straßenbauämter; Spezialtiefbau;
    • Zielregionen:
      • Belgien
      • Dänemark
      • Deutschland
      • Frankreich
      • Irland
      • Italien
      • Niederlande
      • Österreich
      • Schweden
      • Schweiz
      • Spanien
      • Tschechische Republik
      • Vereinigtes Königreich
    • Kooperationsangebote:
    • keine Angabe
    • Ansprechpartner:
    • Herr Anton Schönberger
      - Geschäftsführung