Alois Denzel KG

Unternehmen

    • Firmentyp:
      • Dienstleister
      • Forschung & Entwicklung
      • Händler
      • Produzent
    • Gründungsjahr:
    • 1938
    • Beschäftigte (am Standort):
    • 60
    • Umsatzgrößenklasse:
    • 10 - <50 Mio. EUR
    • Produkte/Leistungen:
    • Holzhandel; Sägewerk; Holzwerk;
      Türen und Fenster aus Holz; Holzfussböden; Parkett; Laminat; Dreischichtplatten; Naturholzplatten; Tischlerplatten; Sperrholz; Leimhölzer; Buchensperrholz; Massivholzplatten; Sperrholz-, Preßholz- und Massivholzformteile; Spanplatten und Dekorplatten; Spanplatten, Hartfaserplatten; Paneele; Veredelung und Bearbeitung von Holzwerkstoffen; Schnittholz

    • Kernkompetenzen:
    • keine Angabe

    • Sprachkompetenzen:
    • Deutsch
      Englisch
      Französisch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Automobilindustrie: Innen- und Außenausstattung
      • Bauwirtschaft: Bauelemente
      • Bauwirtschaft: Holzbau, Zimmerei
      • Forst- und Holzwirtschaft: Holzbau, Zimmerei
    • Branchen NACE:
      • 16: Herstellung von Holz-, Flecht-, Korb- und Korkwaren (ohne Möbel)
      • 16.1: Säge-, Hobel- und Holzimprägnierwerke
      • 16.10: Säge-, Hobel- und Holzimprägnierwerke
    • Zertifizierung:
    • Qualitätsmanagementsystem DIN EN ISO 9001:2008
      Umweltmanagementsystem DIN EN ISO 14001:2009

    • Zielbranchen:
    • keine Angabe
    • Zielregionen:
      • Belgien
      • Deutschland
      • Frankreich
      • Italien
      • Österreich
      • Polen
      • Spanien
      • Türkei
    • Kooperationsangebote:
    • keine Angabe
    • Ansprechpartner:
    • Herr Christoph Denzel
      - Geschäftsführung
      - Einkauf
      - Forschung & Entwicklung
      - Kooperation