AGROLAB GmbH

Unternehmen

    • Firmentyp:
      • Dienstleister
    • Gründungsjahr:
    • 1986
    • Beschäftigte (am Standort):
    • 60
    • Umsatzgrößenklasse:
    • 50 - <125 Mio. EUR
    • Produkte/Leistungen:
    • Analytik, chemische Analytik, chemische Untersuchung, Umweltanalytik, Grundwasseranalytik, Bodenanalytik, Abfallanalytik, Trinkwasseranalytik, Abwasseranalytik, Lebensmittelanalytik, Futtermittelanalytik, Agraranalytik, Schadstoffanalytik, Umweltuntersuchung, Grundwasseruntersuchung, Bodenuntersuchung, Abfalluntersuchung, Trinkwasseruntersuchung, Abwasseruntersuchung, Lebensmitteluntersuchung, Futtermitteluntersuchung, Agraruntersuchung, Schadstoffuntersuchung, Altlasten, Sanierungsanalytik, Kompost, Klärschlamm, Bodenluft, Innenraumluft, Deponiegas

    • Kernkompetenzen:
    • Metalle, Schwermetalle, Kohlenwasserstoffe, polycyclische aromatische Kohlenwasserstoffe, polychlorierte Biphenyle, Pestizide, leichtflüchtige aromatische Kohlenwasserstoffe, chlorierte Kohlenwasserstoffe, heterocyclische aromatische Kohlenwasserstoffe, Asbest, künstliche Mineralfasern, Cyanide, Phenole, EOX, AOX, LAGA, DepV, BBodSchG

    • Sprachkompetenzen:
    • Dänisch
      Deutsch
      Englisch
      Französisch
      Italienisch
      Niederländisch
      Polnisch
      Spanisch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Ernährungswirtschaft: Lebensmittelanalytik
      • Umwelttechnologie: Umweltmonitoring, -analytik und -simulation
    • Branchen NACE:
      • 71: Architektur- und Ingenieurbüros; technische, physikalische und chemische Untersuchung
      • 71.2: Technische, physikalische und chemische Untersuchung
      • 71.20: Technische, physikalische und chemische Untersuchung
    • Zertifizierung:
    • DIN EN ISO/IEC 17025, §18 BBodSchG

    • Zielbranchen:
    • Europa, Ingenieurbüro, Consultant, Lebensmittelhersteller, Futtermittelhersteller
    • Zielregionen:
      • Belgien
      • Dänemark
      • Deutschland
      • Frankreich
      • Griechenland
      • Italien
      • Luxemburg
      • Niederlande
      • Österreich
      • Polen
      • Portugal
      • Spanien
      • Türkei
    • Kooperationsangebote:
    • keine Angabe
    • Ansprechpartner:
    • Herr Dr. Paul Wimmer
      - Geschäftsführung

      Herr Peter Hingerl
      - Verkauf / Marketing
      - Forschung & Entwicklung
      - Kooperation