3M Technical Ceramics - Zweigniederlassung der 3M Deutschland GmbH

Unternehmen

    • Firmentyp:
      • Produzent
    • Gründungsjahr:
    • 1922
    • Beschäftigte (am Standort):
    • 700
    • Umsatzgrößenklasse:
    • keine Angabe
    • Produkte/Leistungen:
    • Keramische Produkte; Ablöseringe; Dichtungen; Lager; Strahldüsen; Side-dams; Keramische Pulver; Suspensionen; Schleifmittel; Pellets; Platten; Verdampferschiffchen; Reibungserhöhende Folien; Mikroreaktoren; etc.
      Werkstoffe; Borcarbid; Bornitrid; Calciumhexaborid; Siliciumcarbid; Siliciumnitrid; Titandiborid; Zirkoniumdiborid; Mischkeramik; Funktionale Schichten aus einer chemisch-Nickel-Matrix, in der Hartstoffpartikel definierter Größe und Konzentration eingelagert sind; diese Hartstoffpartikel sind je nach Funktion der Schicht Diamant, Siliciumcarbid oder andere Werkstoffe.

    • Kernkompetenzen:
    • 3M Technical Ceramics (ehem. ESK), ist der weltweit tätige Partner für wegweisende Produkte aus keramischen Werkstoffen. Mit Erfahrung und Innovationskraft realisieren wir auf den Gebieten der Hochleistungskeramik, Keramische Pulver und Funktionale Schichten neue technische Lösungen mit und für Kunden bei anspruchsvollen Anwendungen.

    • Sprachkompetenzen:
    • Deutsch
      Englisch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Automobilindustrie: Sonstige Komponenten
      • Neue Werkstoffe: Aufdampfungstechnik
      • Neue Werkstoffe: Keramik, feuerfeste Werkstoffe und Glas
      • Neue Werkstoffe: Technische Dienstleistungen für die Oberflächentechnologie
      • Neue Werkstoffe: Technische Dienstleistungen für die Werkstofftechnologie
      • Neue Werkstoffe: Thermische und thermochemische Behandlung
    • Branchen NACE:
      • 20: Herstellung von chemischen Erzeugnissen
      • 23: Herstellung von Glas und Glaswaren, Keramik, Verarbeitung von Steinen und Erden
      • 33: Reparatur und Installation von Maschinen und Ausrüstungen
    • Zertifizierung:
    • Zertifikat ISO 9001:2000 & ISO 9001:14001 (Standort Kempten/Germany); Zertifikat ISO TS 16949:2002 (Geschäftsbereich Surface Engineering, Standort Kempten/Germany);

    • Zielbranchen:
    • Automobil, Bau, Chemie, Energieerzeugung, Kosmetik, Maschinenbau, Metallurgie, Papier, Verpackungsmittel, Wehrtechnik
    • Zielregionen:
    • keine Angabe
    • Kooperationsangebote:
    • keine Angabe
    • Ansprechpartner:
    • Frau Christine Grimm
      - Kooperation

      Frau Michaela Hartung
      - Kooperation

      Herr Dr. Roland Richter
      - Geschäftsführung